• Sonderpreis!
  • Neu
Obstbäume: Fruchtig, schön, nahrhaft. Große Vielfalt hier.
search
  • Obstbäume: Fruchtig, schön, nahrhaft. Große Vielfalt hier.
  • Zur Auswahl der Pflanzenhöhe - Heckenpflanzen Mencel
  • Unsere Obstbäume sind meist 2-jährig, manchmal 1-jährig und gelegentlich 3- oder 4-jährig, aber alle zum gleichen Preis.
  • Wir führen die besten Sorten von Obstbäumen zum Verkauf: Pfirsiche, Äpfel, Kirschen, Pflaumen, Aprikosen, Kirschen und Birnen.

Obstbäume

12,00 €
Bruttopreis

Pflanzenhöhe ohne Topf gemessen!

Inkl. MwSt. Zzgl. Versandkosten wird im Warenkorb berechnet. 

Online-Schop Heckenpflanzen Mencel ohne zusätzliche Kosten

Obstbäume: Pfirsich 'Red Haven'
Menge
Lieferzeit bis zu 3 Tagen, maximal zwei Wochen, wenn Pflanzen nicht auf Lager sind. Wir werden Sie 3-4 Tage im Voraus über den geplanten Liefertermin informieren.

ok Beste Beratung.
ok Höchste Qualität - Qualitätsgarantie.
ok Größte Thuja-Website in Deutschland.
ok Kostenlose Beratung und Pflegeempfehlungen.
ok Bei uns erhalten Sie 1 Monat Wachstumsgarantie!

PROFITIEREN SIE VON UNSEREN EXTRA RABATTEN! - Nur kurze Zeit!

Ab    500€:  5% Rabatt, Code: SPAREN 5
Ab 1.000€:  7% Rabatt, Code: SPAREN 7
Ab 2.000€: 10% Rabatt, Code: SPAREN 10
Ab 5.000€: 15% Rabatt, Code: SPAREN 15

Über 500 Euro: 5% Rabatt. Über 1.000 Euro: 7% Rab

Obstbäume:

Kurze Einführung: Unsere Obstbäume sind in der Regel zweijährig. Es gibt jedoch Ausnahmen, wenn wir jüngere Pflanzen zum Verkauf anbieten. Dies liegt am Produktionszeitpunkt, der bewirkt, dass die Bäume noch nicht das volle zweijährige Alter erreicht haben. Manchmal bieten wir auch drei Jahre alte Bäume zum Verkauf an, wenn sie aus irgendeinem Grund im letzten Saison nicht verkauft wurden, und jetzt bieten wir sie zum gleichen Preis an.

Der große Buchstabe "C" bedeutet, dass die Pflanze in einem Topf gezüchtet wird und nicht aus dem Boden ausgegraben wird. Die Zahl, z. B. "5", gibt das Volumen des Topfes in Litern an. So bedeutet "C-5" einen Topf mit Fünf Litern Inhalt.

Pfirsich 'Red Haven' C-5 140-180 cm, 12 € St.

Prunus persica 'Red Haven'

Pfirsich 'Red Haven' (Prunus persica 'Red Haven') ist eine Obstbaumart, die eine Höhe von bis zu 4 Metern erreichen kann. Sie blüht im Frühling, normalerweise im April oder Mai, und präsentiert dabei rosa-weiße Blüten mit einem angenehmen Duft. Die Früchte reifen im Sommer, normalerweise zwischen Juni und September, und sind durch ihre rote Haut gekennzeichnet. Pfirsiche 'Red Haven' sind in der Regel winterhart, bevorzugen jedoch sonnige Standorte und gut durchlässigen Boden. Zu ihrer Pflege gehört regelmäßiges Gießen und gelegentliches Beschneiden, um das Wachstum zu kontrollieren.

Prunus persica 'Red Haven' ist keine selbstbefruchtende Sorte, kann aber teilweise selbstfruchtend sein. Dies bedeutet, dass sie Früchte tragen kann, auch ohne einen Bestäuber in der Nähe zu haben, aber die Ausbeute größer ist, wenn sich eine andere Pfirsichsorte in der Nähe befindet.

Winterhart
Höhe bis 4 m
Blütezeit April - Mai
Früchte Juli - September
Geschmack süß-sauer
Position Sonne / Halbschatten

Pfirsich 'Harco' C-5 140-180 cm, 12 € St.

Prunus persica 'Harco'

Pfirsich (Prunus persica) 'Harco' ist eine Sorte von Obstbaum, die ähnliche Größen wie andere Sorten erreicht, normalerweise bis zu 4 Meter Höhe. Sie blüht im frühen Frühling, normalerweise im April oder Anfang Mai, und präsentiert schöne, rosa Blüten mit einem zarten Duft. Die 'Harco'-Früchte reifen spät im Sommer, normalerweise zwischen Juli und September, und zeichnen sich durch saftiges Fleisch und einen süßen Geschmack aus. Diese Sorte ist in der Regel winterhart und bevorzugt sonnige Standorte sowie gut durchlässigen Boden. Die Pflege von 'Harco' umfasst regelmäßiges Gießen und gelegentliches Beschneiden, um das gesunde Wachstum des Baumes zu erhalten.

Höhe bis 4 m
Blütezeit April - Mai
Früchte Juli - September
Geschmack süß-sauer
Winterhart, Selbstbefrucht
Position Sonne / Halbschatten

Aprikose 'Sirena' C-5 100-140 cm, 12 € St.

Prunus armeniaca 'Somo'

Prunus armeniaca 'Sirena' ist eine Aprikosensorte, die normalerweise eine Höhe von 3 bis 5 Metern erreicht. Sie blüht im frühen Frühling, normalerweise im April, und zeigt schöne, zarte Blüten in Rosa oder Weiß. Die 'Sirena'-Früchte reifen normalerweise im frühen Sommer, normalerweise zwischen Juli - August, und zeichnen sich durch saftiges Fleisch und einen süßen Geschmack aus. Diese Sorte ist in der Regel winterhart und bevorzugt sonnige Standorte sowie gut durchlässigen Boden. Die Pflege von 'Somo' umfasst regelmäßiges Gießen und gelegentliches Beschneiden, um das gesunde Wachstum des Baumes zu erhalten.

Höhe bis 3 bis 5 M
Blütezeit April - Mai
Früchte mittel-groß, gelb-orange
Geschmack süß
Winterhart, Selbstbefrucht
Position Sonne / Halbschatten

Aprikose 'Harcot' C-5 100-140 cm, 12 € St.

Prunus armeniaca 'Harcot'

Prunus armeniaca 'Harcot' ist eine Aprikosensorte, die normalerweise eine Höhe von 3 bis 5 Metern erreicht. Sie blüht im frühen Frühling, normalerweise im April, und zeigt schöne, zarte Blüten in Rosa oder Weiß. Die 'Harcot'-Früchte reifen normalerweise im frühen Sommer, normalerweise zwischen Juni und Juli, und zeichnen sich durch saftiges Fleisch und einen süßen Geschmack aus. Diese Sorte ist in der Regel winterhart und bevorzugt sonnige Standorte sowie gut durchlässigen Boden. Die Pflege von 'Harcot' umfasst regelmäßiges Gießen und gelegentliches Beschneiden, um das gesunde Wachstum des Baumes zu erhalten. Prunus armeniaca 'Harcot' ist eine selbstbefruchtende Sorte, aber es wird empfohlen, sie in der Nähe einer anderen Aprikosensorte zu pflanzen, um eine bessere Bestäubung und größere Erträge zu erzielen.

Höhe bis 3 bis 5 M
Blütezeit April - Mai
Früchte Juli - August
Geschmack süß
Winterhart, Selbstbefrucht
Position Sonne / Halbschatten

Apfelbaum 'Golden Delicious' C-5 120-160 cm, 12 € St.

Malus domestica 'Golden Delicious'

Malus domestica 'Golden Delicious' ist eine Apfelsorte, die eine Höhe von 2 bis 5 Metern erreichen kann. Sie blüht im frühen Frühling, normalerweise im April, und zeigt schöne, weiße oder rosa Blüten. Die 'Golden Delicious'-Äpfel reifen normalerweise im Herbst, normalerweise zwischen September und Oktober, und zeichnen sich durch ihre goldene oder gelbe Farbe sowie ihr süßes, saftiges Fruchtfleisch aus. Diese Sorte ist in der Regel winterhart und einfach zu pflegen. Sie bevorzugt sonnige Standorte sowie gut durchlässigen Boden. Die Pflege von 'Golden Delicious' umfasst regelmäßiges Gießen und Düngen sowie gelegentliches Beschneiden, um das gesunde Wachstum des Baumes zu fördern.

Höhe bis 2 bis 5 M
Blütezeit April - Mai
Früchte September - Oktober
Geschmack süß, Winterhart
Position Sonne / Halbschatten

Apfelbaum 'Goldrenette' C-5 120-160 cm, 12 € St.

Malus domestica 'Goldrenette'

Malus domestica 'Goldrenette' ist eine Apfelsorte, die eine Höhe von 2 bis 5 Metern erreichen kann. Sie blüht im frühen Frühling, normalerweise im April, und zeigt schöne, weiße oder rosa Blüten. Die 'Goldrenette'-Äpfel reifen normalerweise im Herbst, zwischen September und Oktober, und zeichnen sich durch ihre goldene oder gelbe Farbe sowie ihr saftiges Fruchtfleisch mit einem leicht sauren Geschmack aus. Diese Apfelsorte ist in der Regel winterhart und einfach zu pflegen. Sie bevorzugt sonnige Standorte sowie gut durchlässigen Boden. Die Pflege von 'Goldrenette' umfasst regelmäßiges Gießen und Düngen sowie gelegentliches Beschneiden, um das gesunde Wachstum des Baumes zu fördern.

Höhe bis 4 bis 5 M
Blütezeit April - Mai
Früchte September - Oktober
Geschmack süß-sauer, Winterhart
Position Sonne / Halbschatten

Apfelbaum 'Roter Boskoop' C-5 120-160 cm, 12 € St.

Malus domestica 'Roter Boskoop'

Malus domestica 'Roter Boskoop' ist eine Apfelsorte, die eine Höhe von 3 bis 6 Metern erreichen kann. Sie blüht im frühen Frühling, normalerweise im April, und zeigt schöne, weiße oder rosa Blüten. Die 'Roter Boskoop'-Äpfel reifen normalerweise im Herbst, zwischen Oktober und November, und zeichnen sich durch ihre grün-gelbe Farbe sowie ihren saftigen, sauren Geschmack aus. Diese Apfelsorte ist in der Regel winterhart und einfach zu pflegen. Sie bevorzugt sonnige Standorte sowie gut durchlässigen Boden. Die Pflege von 'Boskoop' umfasst regelmäßiges Gießen und Düngen sowie gelegentliches Beschneiden, um das gesunde Wachstum des Baumes zu fördern.

Höhe bis 3 bis 6 M
Blütezeit April - Mai
Früchte Oktober - November
Geschmack sauer, Winterhart
Position Sonne / Halbschatten

Apfelbaum 'Champion' C-5 120-160 cm, 12 € St.

Malus domestica 'Champion'

Malus domestica 'Champion' ist eine Apfelsorte, die eine Höhe von 2,5 bis 4 Metern erreichen kann. Sie blüht im frühen Frühling, normalerweise im April, und zeigt schöne, weiße oder rosa Blüten. Die 'Champion'-Äpfel reifen normalerweise im Herbst, zwischen September und Oktober, und zeichnen sich durch ihre hellgrüne Farbe sowie ihren süßen, saftigen Geschmack aus. Diese Apfelsorte ist in der Regel winterhart und einfach zu pflegen. Sie bevorzugt sonnige Standorte sowie gut durchlässigen Boden. Die Pflege von 'Champion' umfasst regelmäßiges Gießen und Düngen sowie gelegentliches Beschneiden, um das gesunde Wachstum des Baumes zu fördern.

Höhe bis 3 bis 4 M
Blütezeit April - Mai
Früchte September - Oktober
Geschmack süß, Winterhart
Position Sonne / Halbschatten

Birne 'Conference' C-5 80-120 cm, 12 € St.

Pyrus communis 'Conference'

Pyrus communis 'Conference' ist eine Birnensorte, die eine Höhe von 3 bis 4 Metern erreichen kann. Sie blüht im frühen Frühling, normalerweise im April, und zeigt schöne, weiße Blüten. Die 'Conference'-Birnen reifen normalerweise im Herbst, zwischen September und Oktober, und zeichnen sich durch ihre hellgrüne Hautfarbe und ihren saftigen, süßen Geschmack aus. Diese Birnensorte ist in der Regel winterhart und einfach zu pflegen. Sie bevorzugt sonnige Standorte sowie gut durchlässigen Boden. Die Pflege von 'Conference' umfasst regelmäßiges Gießen und Düngen sowie gelegentliches Beschneiden, um das gesunde Wachstum des Baumes zu fördern.

Höhe bis 3 bis 4 M
Blütezeit April - Mai
Selbstbefruchtend
Früchte September - Oktober
Geschmack süß, Winterhart
Position Sonne / Halbschatten

Birne 'Clapp's Favourite' C-5 80-120 cm, 12 € St.

Pyrus communis 'Clapp's Favourite'

Pyrus communis 'Clapp's Favourite' ist eine Birnensorte, die eine Höhe von 3 bis 4 Metern erreichen kann. Sie blüht im frühen Frühling, normalerweise im April, und zeigt schöne, weiße Blüten. Die 'Clapp's Favourite'-Birnen reifen normalerweise in der Mitte des Sommers, zwischen Juli und August, und zeichnen sich durch ihre hellgrüne Hautfarbe und ihren saftigen, süßen Geschmack aus. Diese Birnensorte ist in der Regel winterhart und einfach zu pflegen. Sie bevorzugt sonnige Standorte sowie gut durchlässigen Boden. Die Pflege von 'Clapp's Favourite' umfasst regelmäßiges Gießen und Düngen sowie gelegentliches Beschneiden, um das gesunde Wachstum des Baumes zu fördern.

Höhe bis 3 bis 4 M
Blütezeit April - Mai
Früchte Juli - August
Geschmack süß, Winterhart
Position Sonne / Halbschatten

Pflaume 'President' C-5 140-180 cm, 12 € St.

Prunus domestica 'President'

Prunus domestica 'President' ist eine Sorte der Hauspflaume, die eine Höhe von 3 bis 5 Metern erreichen kann. Sie blüht im Frühling, normalerweise im April, und präsentiert schöne, weiße Blüten. Die Früchte der 'President' reifen normalerweise von Mitte bis Ende des Sommers und zeichnen sich durch eine dunkelviolette Haut und saftiges, süßes Fruchtfleisch aus. Diese Pflaumensorte ist in der Regel frostbeständig und pflegeleicht. Sie bevorzugt sonnige Standorte und gut durchlässigen Boden. Die Pflege der 'President' beinhaltet regelmäßiges Gießen und Düngen sowie gelegentlichen Schnitt, um ein gesundes Baumwachstum zu erhalten.

Höhe bis 3 bis 5 M
Blütezeit April - Mai
Früchte August - September
Geschmack süß, Winterhart
Position Sonne / Halbschatten

Pflaume 'Węgierka Dąbrowicka' C-5 140-180 cm, 12 € St.

Prunus domestica 'Węgierka Dąbrowicka'

Die 'Węgierka Dąbrowicka' (Prunus domestica 'Węgierka Dąbrowicka') ist eine beliebte Sorte der Hauspflaume, bekannt für ihre schmackhaften Früchte und ihre Widerstandsfähigkeit gegen ungünstige Wetterbedingungen. Der Baum erreicht in der Regel eine Höhe von 3 bis 5 Metern und hat ein üppiges Wachstum sowie eine breite Krone. Die Früchte der 'Węgierka Dąbrowicka' sind mittelgroß, oval oder leicht abgeflacht, mit einer purpurroten Haut, die von einem feinen Überzug bedeckt ist. Das Fruchtfleisch ist saftig, süß und aromatisch und reift normalerweise im August. Die 'Węgierka Dąbrowicka' ist frostbeständig und benötigt einen gut durchlässigen, feuchten Boden sowie einen sonnigen oder leicht beschatteten Standort. Regelmäßiges Gießen und Düngen sind entscheidend für gesundes Wachstum und Fruchtbildung.

Höhe bis 3 bis 5 M
Blütezeit April - Mai
Selbstbefrucht
Früchte August
Geschmack süß, Winterhart
Position Sonne / Halbschatten

Süßkirschen 'Regina' C-5 160-180 cm, 12 € St.

Prunus avium 'Regina'

Prunus avium 'Regina', auch als Kirschsorte 'Regina' bekannt, ist eine beliebte Sorte der Hauskirsche mit außergewöhnlich schmackhaften Früchten. Der Baum erreicht in der Regel eine Höhe von 8 bis 12 Metern und hat eine ausladende Krone. Die Früchte sind groß, saftig, mit dunkelroter Haut und süßem, aromatischem Fruchtfleisch. Die 'Regina'-Kirschen reifen normalerweise gegen Ende Juni oder Anfang Juli, abhängig von den klimatischen Bedingungen. Der Baum bevorzugt einen sonnigen Standort und einen gut durchlässigen, fruchtbaren Boden. Regelmäßiges Gießen und Düngen sind notwendig, um gesundes Wachstum und reiche Fruchtbildung zu gewährleisten.

Höhe bis 8 bis 12 M
Blütezeit April
Selbstbefrucht
Früchte Juni - Juli
Geschmack süß, Winterhart
Position Sonne / Halbschatten

Süßkirschen 'Kordia' C-5 160-180 cm, 12 € St.

Prunus avium 'Kordia'

Prunus avium 'Kordia', auch als Kirschsorte 'Kordia' bekannt, ist eine geschätzte Sorte der Hauskirsche. Der Baum erreicht in der Regel eine Höhe von 8 bis 12 Metern und hat eine ausladende Krone. Die Früchte der 'Kordia' sind groß, dunkelrot, mit sehr süßem und saftigem Fruchtfleisch. Sie reifen normalerweise gegen Ende Juni oder Anfang Juli, abhängig von den klimatischen Bedingungen. Der Baum benötigt einen sonnigen Standort und einen fruchtbaren, gut durchlässigen Boden. Regelmäßiges Gießen und Düngen sind erforderlich für gesundes Wachstum und reiche Fruchtbildung.

Höhe bis 8 bis 12 M
Blütezeit April
Früchte Juni - Juli
Geschmack süß, Winterhart
Position Sonne / Halbschatten

Sauerkirschen 'Kelleris' C-5 100-140 cm, 12 € St.

Prunus cerasus 'Kelleris'

Prunus cerasus 'Kelleris', auch als Sauerkirschsorte 'Kelleris' bekannt, ist eine Sorte der Sauerkirsche, geschätzt für ihre intensivem Geschmack und Aroma. Der Baum erreicht in der Regel eine Höhe von 3 bis 5 Metern und hat eine kegelförmige Krone. Die Früchte sind mittelgroß, dunkelrot, sauer und eignen sich hervorragend für Konserven, Kompotte und Marmeladen. Sie reifen normalerweise gegen Ende Juli oder Anfang August, abhängig von den klimatischen Bedingungen. Der Baum bevorzugt einen sonnigen Standort und einen fruchtbaren, gut durchlässigen Boden. Regelmäßiges Gießen und Düngen sind entscheidend für gesundes Wachstum und reiche Fruchtbildung.

Höhe bis 3 bis 5 M
Blütezeit April
Selbstbefrucht
Früchte Juli - August
Geschmack sauer, Winterhart
Position Sonne / Halbschatten

Sauerkirschen 'Pandy' C-5 100-140 cm, 12 € St.

Prunus cerasus 'Pandy'

Prunus cerasus 'Pandy', auch bekannt als 'Pandy' Kirsche, ist eine Sorte von Sauerkirschen mit charakteristischem Geschmack und reichem Aroma. Der Baum erreicht normalerweise eine Höhe von 3 bis 4 Metern und hat eine kegelförmige Krone. Die Früchte von 'Pandy' sind mittelgroß, hellrot, saftig und sauer, ideal für Verarbeitung, Marmeladen und Desserts. Sie reifen normalerweise Ende Juli oder Anfang August, je nach klimatischen Bedingungen. Der Baum bevorzugt sonnige Standorte und nährstoffreiche, gut durchlässige Böden. Regelmäßige Bewässerung und angemessene Düngung sind entscheidend für gesundes Wachstum und reiche Erträge.

Höhe: 3 bis 4 Meter
Blütezeit: April
Früchte: Juli - August
Geschmack: sauer, Winterhart
Position: Sonne / Halbschatten

Das Pflanzen von Obstbäumen - worauf ist zu achten:

ok Wählen Sie einen sonnigen oder halbschattigen Standort. Sonnenlicht ist für die Fruchtbildung förderlich, da es für die Photosynthese unerlässlich ist. Bäume, die viel Sonnenlicht bekommen, tragen normalerweise süßere Früchte. Daher sind regelmäßige Pflegeschnitte genauso wichtig wie die Auswahl des richtigen Pflanzortes, da sie überschüssige Zweige entfernen und den Zugang zum Licht verbessern.

Hydrogel Plantasorb

ok Der Boden sollte fruchtbar, humusreich und gut durchlässig sein mit einem pH-Wert von 5,5 bis 7,5. Mischen Sie Kompost oder anderen organischen Dünger wie Conavit ein, um die Bodenstruktur und Fruchtbarkeit zu verbessern. Die Zugabe von 50 g Plantasorb-Hydrogel kann helfen, Wasser im Boden zu speichern, insbesondere im Sommer. Wir verkaufen Gemüseerde, die keine Schwermetalle enthält und sich ideal zum Pflanzen von Obstbäumen eignet. 

Gemüseerde Sonderangebot  Heckenpflanzen Mencel

Wichtig.

Eine sehr gute Idee ist es, Mykorrhiza-Pilze zu impfen, die bei der Baumpflege helfen werden. Pilze, die in Symbiose leben, unterstützen Pflanzen bei der Versorgung mit Wasser und Nährstoffen. Sie werden auch Pflanzen bei der Abwehr von pathogenen Erregern und Schädlingsangriffen unterstützen. Dies wird sich in größeren und schmackhafteren Früchten niederschlagen. Ein gutes Mykorrhiza-Impfmittel ist Symbivit, erhältlich in unserem Online-Shop. Mehr Informationen zur Symbiose von Pilzen mit Pflanzen finden Sie in dem Artikel "Symbiose von Symbiom".

Symbivit

ok Pflanzen Sie die Bäume in angemessenem Abstand voneinander, um eine gute Luftzirkulation und ausreichend Licht zu gewährleisten. Größere Abstände zwischen den Bäumen verringern das Risiko von Pilzinfektionen und Schädlingsbefall. Der Abstand zwischen den Bäumen sollte etwa 5 bis 6 Meter betragen, was eine allgemeine Empfehlung für die meisten Obstbäume ist.

ok Pflanzen Sie die Bäume in der Tiefe, in der sie in der Baumschule gewachsen sind. Achten Sie darauf, sie nicht zu tief zu pflanzen, um Fäulnis an den Wurzeln aufgrund von übermäßiger Feuchtigkeit zu vermeiden. Die Wurzelkrone, also der Übergangsbereich zwischen Wurzeln und Stamm, sollte sichtbar sein. Im Artikel "Wie tief pflanzt man Thujen?" gibt es einen Bonusabschnitt, der sich mit der Rettung von Obstbäumen befasst, die zu tief gepflanzt wurden. Dieser Abschnitt stammt aus einem Artikel aus dem Jahr 1923. Trotz der vergangenen Jahre haben sich die Regeln für die richtige Pflanztiefe von Pflanzen nicht geändert. Ich empfehle, diesen Abschnitt zu lesen, da er viele wertvolle Informationen enthält, insbesondere für Personen, die diesen Fehler gemacht haben.

ok Bewässern Sie die Bäume regelmäßig, besonders während trockener Perioden. Wasser ist für die Aufnahme von Mineralstoffen aus dem Boden und das gesunde Wachstum der Bäume unerlässlich. Vermeiden Sie das Benetzen der Blätter, da dies zur Verbreitung von Pilzkrankheiten beitragen kann.

ok Düngen Sie die Bäume im Frühjahr und Herbst. Die richtige Düngung ist entscheidend für ihr Wachstum und ihre Fruchtbildung. Organische Dünger sind sicher für die Bäume und können ohne Bedenken verwendet werden. Lesen Sie den Artikel "Dünger?", um mehr über die Bedeutung und Anwendung von Düngemitteln zu erfahren.

Organischer Dünger Hornspäne, Hornmehl, Pferde-Rinderdung oder Conavit

ok Überprüfen Sie die Bäume regelmäßig auf Krankheiten und Schädlinge. In den ersten Jahren nach dem Pflanzen ist eine regelmäßige Bewässerung und Düngung besonders wichtig, da die Bäume in dieser Zeit neue Wurzeln und Zweige entwickeln.

ok Das Beschneiden ist eine wichtige gärtnerische Praxis, um die Bäume gesund zu halten und ihre Fruchtbildung zu fördern. Obstbäume benötigen regelmäßiges Beschneiden, um abgestorbene, kranke oder übermäßige Zweige zu entfernen und die Lichtdurchlässigkeit im Baum zu verbessern.

Die richtigen Termine für das Beschneiden von Obstbäumen können je nach Art und Sorte variieren, aber im Allgemeinen gibt es eine bestimmte Regel. Steinobstbäume wie Pfirsiche, Aprikosen und Pflaumen werden normalerweise nach der Ernte im Sommer oder Herbst beschnitten. Hingegen sollten Kernobstbäume wie Apfelbäume und Birnbäume am besten während der vegetativen Ruheperiode im Januar oder Februar beschnitten werden, bevor im Frühling neues Wachstum beginnt. Es ist jedoch am besten, den Zeitpunkt des Beschneidens an die spezifischen lokalen Bedingungen und die Bedürfnisse des Baumes anzupassen. Es ist auch wichtig, die Regeln des ordnungsgemäßen Beschneidens zu befolgen, indem man trockene, kranke und beschädigte Zweige entfernt, um die Gesundheit und Leistungsfähigkeit des Baumes zu verbessern. Mehr Informationen zu den Schnittterminen und wie viel geschnitten werden sollte, habe ich im Artikel: "Obstbäume" beschrieben.

Kurze Zusammenfassung:

Weitere Informationen zur Bepflanzung und Pflege finden Sie unter www.koniferen-berlin.de. Der Online-Shop ist nur ein Ort zum Einkaufen, kein Ort für Gartenratschläge -:). Sie können mich jederzeit anrufen (01633202348) und mit mir sprechen. Wenn ich nicht ans Telefon gehe, bedeutet das, dass ich sehr beschäftigt bin, aber ich werde Sie auf jeden Fall bald zurückrufen.

* Heckenpflanzen Mencel – Ihr Spezialist:

Seit 20 Jahren beschäftigt er sich beruflich mit Thujen und anderen Pflanzen. Die Qualität der angebotenen Pflanzen hatte, ist und bleibt höchste Priorität. Ich kenne alle angebotenen Pflanzen und wähle für unsere Kunden nur die besten Lieferanten aus. Sie müssen meine sehr strengen Qualitätskriterien erfüllen. Hier ist kein Platz für minderwertige oder kranke Pflanzen. Mein Ruf und meine Meinung zu den Pflanzen, die ich verkaufe, stehen auf dem Spiel.

Die wichtigsten Vorteile:

ok Pflanzen direkt vom Feld – höchste Qualität.

ok Höchste Qualität – Qualität garantiert.

ok Qualität garantiert – über 20 Jahre Erfahrung.

ok Über 20 Jahre Erfahrung – Die größte Thuja-Website in Deutschland.

ok Die größte Thuja-Website in Deutschland – niedrige Preise.

ok Niedrige Preise – schnelle Lieferung, Qualitätsgarantie.

Zusammen: Schnelle Lieferung, Qualitätsgarantie, gesunde und schöne Pflanzen.

Die Heckenpflanzen Mencel ist die größte Thuja-Website in Deutschland. Bei uns finden Sie Beratung, die Sie noch nie hatten, ich lade Sie zum lesen ein P.M.

* Qualität von unseren Thujen?

* Wann soll man Thujen pflanzen?

* Erde für Thujen?

* Wie tief pflanzt man Thujen?

* Abstand während der Thuja Pflanzung?

* Düngung von Thujen?

* Wie pflanzt man Thuja?

* Wie pflanzt man Thuja nicht?

* Wie bewässert man Thujen richtig?

* Wann soll man Thujen schneiden?

* Thujen Pflege - vor und im Winter?

* Krankheiten und Schädlinge?

* Pflegefehler bei Thuja?

* Bakterien auf Thujen?

* Die Hecke trocknet aus - was ist zu tun?

* Biofungizid gegen Schadpilze?

* Große Thujen und Hecken umpflanzen?

* Fragen und Antworten zum Thema Thuja.

Red Haven
99 Artikel

Vielleicht gefällt Ihnen auch