Kirschlobeer

Die Lorbeerkirsche, auch Pontische Lorbeer-Kirsche oder Kirschlorbeer genannt (Prunus laurocerasus L.), ist eine mehrjährige Pflanzenart, ein immergrüner Strauch oder kleiner Baum aus der Familie der Rosengewächse. Ihr natürlicher Lebensraum erstreckt sich über die Balkanhalbinsel, den Kaukasus und Kleinasien. Sie bevorzugt sonnige Standorte, gedeiht jedoch auch gut im Schatten, wobei ihr Wasserbedarf deutlich abnimmt. Diese Pflanze benötigt fruchtbaren Boden mit einem hohen Kalziumgehalt, vorausgesetzt der pH-Wert des Substrats liegt zwischen 6 und 8.

Kirschlorbeer, Lorbeerkirsche Prunus 'Herbergii'

Hier sind einige Gründe, warum es sich lohnt, die Lorbeerkirsche zu pflanzen:

ok Eine der Hauptqualitäten der Kirschlobeer 'Prunus laurocerasus' ist ihre immergrüne Natur. Die Blätter dieser Pflanze bleiben das ganze Jahr über grün, was zur Aufrechterhaltung eines ästhetischen Gartens auch in den Wintermonaten beiträgt.

ok Die Lorbeerkirsche 'Prunus laurocerasus' hat ein dichtes und üppiges Wachstum, was sie zu einer ausgezeichneten Wahl für die Heckenpflanzung macht. Ihr dichtes Laub bildet eine effektive Schutzbarriere, die Privatsphäre bietet und vor unerwünschten Blicken schützt.

ok Es handelt sich um eine relativ pflegeleichte Pflanze. Sie benötigt regelmäßige Bewässerung in den frühen Wachstumsphasen, ist jedoch in den späteren Jahren weniger anspruchsvoll. Es sind auch keine komplizierten Schnittmaßnahmen erforderlich.

ok Kirschlobeer 'Prunus laurocerasus' ist relativ widerstandsfähig gegen verschiedene Wetterbedingungen, einschließlich Frost und Trockenheit. Sie kann strenge Winter überstehen und ist daher eine langlebige Gartenpflanze.

ok Ihre dunkelgrünen Blätter sind visuell ansprechend und bilden den Hintergrund für andere Pflanzen im Garten. Dies ermöglicht die Schaffung schöner Gartenkompositionen.

ok Neben der Verwendung für Hecken kann die Kirschlobeer auch als Solitärpflanze im Garten gepflanzt werden. Ihr dichtes Wachstum und elegantes Aussehen ziehen Aufmerksamkeit auf sich.

ok Lorbeerkirsche 'Prunus laurocerasus' wächst relativ schnell, was die Möglichkeit bietet, einen eindrucksvollen Garten in vergleichsweise kurzer Zeit zu gestalten.

ok Sie kann für verschiedene Zwecke verwendet werden, von Heckenpflanzung bis zur dekorativen Gartengestaltung.

Zusammenfassend ist die Kirschlorbeer eine Gartenpflanze, die viele Vorzüge vereint, darunter immergrünes Laub, dichtes Wachstum und einfache Pflege. Ihr ästhetisches Erscheinungsbild und ihre Widerstandsfähigkeit gegenüber verschiedenen Wetterbedingungen machen sie zu einer wertvollen Ergänzung für jeden Garten, die Eleganz und Funktionalität hinzufügt.

Qualitätskontrolle ist immer wichtigste Mencel

Dank 19 Jahren Erfahrung uf dem Markt können wir die höchste Qualität der angebotenen Pflanzen garantieren. Heckenpflanzen Mencel ist die größte Thuja-Website in Deutschland. Seit Beginn unserer Tätigkeit geben wir uns viel Mühe, um unseren Kunden die beste Ware und die besten Preise anbieten zu können.

Bei uns werden Pflanzen verkauft, die nur von vertrauenswürdigen Produzenten stammen. Die Qualitätskontrolle nimmt viel Zeit in Anspruch, um die Erwartungen unserer Kunden an die Pflanzen erfüllen zu können.

Kaukasischer Kirschlorbeer, Lorbeerkirsche Prunus laurocerasus L.

Unterkategorien

  • Kirschlorbeer...

    Kirschlorbeer Prunus Laurocerasus 'Caucasica'.

    Wichtig: Bis zum Verkauf von Pflanzen (Ballenware ab September) ist noch viel Zeit. Pflanzen können ab August reserviert werden.

    Prunus laurocerasus 'Caucasica', auch bekannt als Kaukasischer Lorbeer, ist eine Pflanzenart aus der Familie der Rosengewächse (Rosaceae). Sie ist eine beliebte Zierpflanze, die häufig in Gärten und Parks aufgrund ihrer attraktiven Blätter und ihres kompakten Wuchses angebaut wird. 

    1. Struktur:

    * Blätter: Die Blätter des Kaukasischen Lorbeers 'Caucasica' sind immergrün, lederartig, glänzend und elliptisch. Sie sind etwa 10-15 cm lang. Die Blattfarbe ist dunkelgrün, und die Ränder sind leicht gewellt.

    * Rinde: Die Rinde ist glatt und grau-braun, wobei ältere Zweige tendieren, sich zu schälen.

    * Blüten: Die Blüten sind weiß, klein und in dichten, traubigen Blütenständen angeordnet. Sie erscheinen im Frühling. Nach der Blüte bildet die Pflanze kleine schwarze Früchte, die essbar sind, aber oft leicht bitter schmecken.

    2. Wachstum und Größe:

    * Prunus laurocerasus 'Caucasica' ist ein kompakter Strauch, der eine Höhe von 2 bis 4 Metern erreichen kann.

    * Es handelt sich um eine langsam wachsende Pflanze mit einer jährlichen Wachstumsrate von etwa 15-30 cm.

    3. Wachstumsbedingungen:

    * 'Caucasica' ist winterhart und relativ einfach zu kultivieren. Sie bevorzugt voll- oder halbschattige Standorte, toleriert jedoch auch Schatten.

    * Der Boden sollte gut durchlässig und mäßig feucht sein, aber die Pflanze ist relativ tolerant gegenüber verschiedenen Bodentypen.

    4. Bewässerung:

    Während trockener Perioden oder im ersten Jahr nach dem Pflanzen ist es ratsam, die Pflanze regelmäßig zu gießen. Später ist die Pflanze relativ resistent gegenüber gelegentlichem Wassermangel.

    5. Beschnitt:

    Sie können den Kaukasischen Lorbeer beschneiden, um ihm eine bestimmte Form zu geben und sein Wachstum zu kontrollieren. Der beste Zeitpunkt für den Schnitt ist im Frühling nach der Blüte.

    6. Krankheits- und Schädlingsresistenz:

    'Caucasica' ist im Allgemeinen resistent gegen viele Krankheiten und Schädlinge, was sie relativ pflegeleicht macht.

    7. Frostbeständigkeit:

    Kirschlorbeer Prunus laurocerasus 'Caucasica' wird oft als Zierpflanze in Gärten, Parks, aber auch als Heckenpflanze aufgrund ihrer dichten und üppigen Form verwendet. Diese Sorte ist relativ frostbeständig, kann jedoch in Regionen mit strengen Wintern Schutz benötigen.

    Ein gutes Merkmal dieser Sorte ist die Beständigkeit gegen Dürre im Sommer und die hohe Frostbeständigkeit. Man sollte beachten, dass sie in strengen Wintern jedoch austrocknen kann. Daher ist es sehr wichtig, die Kirschlorbeer vor dem Winter und Ende Dezember oder Anfang Januar zu gießen. Bitte lesen Sie den Artikel Thujen Pflege - vor und im Winter, dort habe ich beschrieben, wie das geht, denn dieser Aspekt der Pflege beider Pflanzen ist identisch. 

    Prunus l 'Caucasica'

    Auf unserer Website Kaukasischer Kirschlorbeer Lorbeerkirsche 'Caucasica' finden Sie mehr Informationen.

  • Kirschlorbeer 'Etna'...

    Kirschlorbeer Prunus Laurocerasus 'Etna'.

    Wichtig: Bis zum Verkauf von Pflanzen (Ballenware ab September) ist noch viel Zeit. Pflanzen können ab August reserviert werden.

    Kirschlorbeer 'Etna' ist eine schöne und dekorative Pflanze, die aufgrund ihrer immergrünen Blätter und kompakten Wuchsform eine ausgezeichnete Ergänzung für Ihren Garten sein kann. Es ist wichtig, ihr geeignete Wachstumsbedingungen und regelmäßige Pflege zu bieten, um ihre Gesundheit und Attraktivität zu erhalten.

    1. Struktur:

    * Blätter: Die Blätter des Kirschlorbeers 'Etna' sind immergrün, ledrig und glänzend. Sie sind schmal elliptisch und etwa 10-15 cm lang. Die Blattfarbe ist intensiv grün.

    * Rinde: Die Rinde ist glatt und braun.

    * Blüten: Die Blüten sind weiß, klein und in dichten, traubigen Blütenständen angeordnet. Sie erscheinen im Frühling.

    * Früchte: Nach der Blüte bildet die Pflanze kleine, schwarze Früchte, die essbar sind, aber in der Regel bitter schmecken.

    2. Wachstum und Größe:

    * 'Etna' ist eine Sorte des Kirschlorbeers mit aufrechtem und kompaktem Wuchs, der normalerweise eine Höhe von 2 bis 3 Metern erreicht.

    * Es handelt sich um eine langsam wachsende Pflanze mit einer moderaten Wachstumsrate.

    3. Wachstumsbedingungen:

    * Kirschlorbeer 'Etna' gedeiht am besten an Standorten mit voller oder teilweiser Sonneneinstrahlung.

    * Der Boden sollte gut durchlässig und mäßig feucht sein. Die Pflanze verträgt keine zu nasse Erde.

    4. Bewässerung:

    In trockenen Perioden, insbesondere im ersten Jahr nach dem Pflanzen, ist es ratsam, die Pflanze regelmäßig zu gießen. Später wird die Pflanze widerstandsfähiger gegenüber Wassermangel.

    5. Beschnitt:

    Kirschlorbeer 'Etna' kann beschnitten werden, um ihm eine bestimmte Form zu geben und sein kompaktes Erscheinungsbild zu erhalten. Am besten wird er im Frühling nach der Blüte geschnitten.

    6. Krankheits- und Schädlingsresistenz:

    Diese Sorte ist im Allgemeinen resistent gegenüber vielen Krankheiten und Schädlingen, was sie relativ pflegeleicht macht.

    7. Verwendungszweck:

    Kirschlorbeer Prunus Laurocerasus 'Etna' wird häufig als Zierpflanze in Gärten, Parks und als Heckenpflanze aufgrund ihrer dichten Form und attraktiven Blätter verwendet.

    8. Frostbeständigkeit:

    Diese Sorte ist relativ frostbeständig, kann aber in sehr kalten Winterbedingungen zusätzlichen Schutz benötigen.

    Eingutes Merkmal dieser Sorte ist die Beständigkeit gegen Dürre im Sommer und die hohe Frostbeständigkeit. Man sollte beachten, dass sie in strengen Wintern jedoch austrocknen kann. Daher ist es sehr wichtig, die Kirschlorbeer vor dem Winter und Ende Dezember oder Anfang Januar zu gießen. Bitte lesen Sie den Artikel Thujen Pflege - vor und im Winter, dort habe ich beschrieben, wie das geht, denn dieser Aspekt der Pflege beider Pflanzen ist identisch. 

    Prunus laurocerasus 'Etna'

    Auf unserer Website Kirschlorbeer Lorbeerkirsche 'Etna' finden Sie mehr Informationen.

  • Kirschlorbeer...

    Kirschlorbeer Prunus Laurocerasus 'Herbergii'.

    Wichtig: Bis zum Verkauf von Pflanzen (Ballenware ab September) ist noch viel Zeit. Pflanzen können ab August reserviert werden.

    Kirschlorbeer 'Herbergii' ist eine schöne und dekorative Pflanze, die aufgrund ihrer immergrünen Blätter und ihres dichten Wuchses eine ausgezeichnete Ergänzung für Ihren Garten sein kann. Es ist wichtig, ihr geeignete Wachstumsbedingungen und regelmäßige Pflege zu bieten, um ihre Gesundheit und Attraktivität zu erhalten.

    1. Struktur:

    * Blätter: Die Blätter des Kirschlorbeers 'Herbergii' sind immergrün, ledrig und glänzend. Sie sind breit elliptisch und erreichen eine Länge von etwa 8-15 cm. Die Blattfarbe ist intensiv grün.

    * Rinde: Die Rinde ist glatt und hat eine braungrau-schwarze Farbe.

    * Blüten: Die Blüten sind weiß, klein und in langen, traubigen Blütenständen angeordnet. Sie erscheinen im Frühling.

    * Früchte: Nach der Blüte bildet die Pflanze kleine, schwarze Früchte, die essbar sind, aber in der Regel bitter schmecken.

    2. Wachstum und Größe:

    * 'Herbergii' ist eine Sorte des Kirschlorbeers mit aufrechtem und dichtem Wuchs, die normalerweise eine Höhe von 2 bis 3 Metern erreicht.

    * Es handelt sich um eine langsam wachsende Pflanze mit einer moderaten Wachstumsrate.

    3. Wachstumsbedingungen:

    * Kirschlorbeer 'Herbergii' gedeiht am besten an Standorten mit voller oder teilweiser Sonneneinstrahlung.

    * Der Boden sollte gut durchlässig und mäßig feucht sein, und die Pflanze verträgt keine zu nasse Erde.

    4. Bewässerung:

    * In trockenen Perioden, insbesondere im ersten Jahr nach dem Pflanzen, ist es ratsam, die Pflanze regelmäßig zu gießen. Später wird die Pflanze widerstandsfähiger gegenüber Wassermangel.

    5. Beschnitt:

    Kirschlorbeer 'Herbergii' kann beschnitten werden, um ihm eine bestimmte Form zu geben und sein dichtes Erscheinungsbild zu erhalten. Am besten wird er im Frühling nach der Blüte geschnitten.

    6. Krankheits- und Schädlingsresistenz:

    Diese Sorte ist im Allgemeinen resistent gegenüber vielen Krankheiten und Schädlingen, was sie relativ pflegeleicht macht.

    7. Verwendungszweck:

    Prunus Laurocerasus 'Herbergii' wird häufig als Zierpflanze in Gärten, Parks und als Heckenpflanze aufgrund ihrer dichten Form und attraktiven Blätter verwendet.

    8. Frostbeständigkeit:

    Diese Sorte ist relativ frostbeständig, kann aber in sehr kalten Winterbedingungen zusätzlichen Schutz benötigen.

    Ein gutes Merkmal dieser Sorte ist die Beständigkeit gegen Dürre im Sommer und die hohe Frostbeständigkeit. Man sollte beachten, dass sie in strengen Wintern jedoch austrocknen kann. Daher ist es sehr wichtig, die Kirschlorbeer vor dem Winter und Ende Dezember oder Anfang Januar zu gießen. Bitte lesen Sie den Artikel Thujen Pflege - vor und im Winter, dort habe ich beschrieben, wie das geht, denn dieser Aspekt der Pflege beider Pflanzen ist identisch. 

    Prunus laurocerasus 'Herbergii'

    Auf unserer Website Kirschlorbeer Lorbeerkirsche ''Herbergii' finden Sie mehr Informationen.

  • Kirschlorbeer 'Novita'...

    Kaukasischer Kirschlorbeer Lorbeerkirsche 'Novita'.

    Wichtig: Bis zum Verkauf von Pflanzen (Ballenware ab September) ist noch viel Zeit. Pflanzen können ab August reserviert werden.

    Kirschlorbeer 'Novita' ist eine attraktive und robuste Pflanze, die Grün und Eleganz in den Garten bringt. Es ist wichtig, ihr die richtigen Wachstumsbedingungen und regelmäßige Pflege zu bieten, um ihre Gesundheit und Attraktivität zu erhalten.

    1. Struktur:

    * Blätter: Die Blätter der Sorte Kirschlorbeer 'Novita' sind immergrün, ledrig und glänzend. Sie sind elliptisch geformt und erreichen eine Länge von 6 bis 12 cm. Die Blattfarbe ist intensiv grün.

    * Rinde: Die Rinde ist glatt, und bei jungen Zweigen ist sie braun, wird aber im Laufe der Zeit grau-dunkelbraun.

    * Blüten: Die Blüten sind weiß, klein und bilden dichte, traubige Blütenstände an den Enden der Zweige im Frühling.

    * Früchte: Nach der Blüte bildet die Pflanze kleine, schwarze Früchte, die essbar sind, aber oft einen bitteren Geschmack haben.

    2. Wachstum und Größe:

    * 'Novita' ist eine Sorte des Kirschlorbeers mit aufrechtem und kompaktem Wuchs, die in der Regel eine Höhe von 2 bis 3 Metern erreicht.

    * Es handelt sich um eine langsam wachsende Pflanze.

    3. Wachstumsbedingungen:

    * Kirschlorbeer 'Novita' gedeiht am besten an Standorten mit voller oder teilweiser Sonneneinstrahlung.

    * Der Boden sollte gut durchlässig und mäßig feucht sein. Die Pflanze verträgt keine zu nasse Erde.

    4. Bewässerung:

    In trockenen Perioden, insbesondere im ersten Jahr nach dem Pflanzen, ist es ratsam, die Pflanze regelmäßig zu gießen. Später wird die Pflanze widerstandsfähiger gegenüber Wassermangel.

    5. Beschnitt:

    Kirschlorbeer 'Novita' kann beschnitten werden, um ihm eine bestimmte Form zu geben und sein dichtes Erscheinungsbild zu erhalten. In der Regel wird er nach der Blüte im Frühling geschnitten.

    6. Krankheits- und Schädlingsresistenz:

    Diese Sorte ist im Allgemeinen resistent gegen viele Krankheiten und Schädlinge, was sie relativ pflegeleicht macht.

    7. Verwendungszweck:

    Prunus Laurocerasus 'Novita' wird häufig als Zierpflanze in Gärten, Parks und als Heckenpflanze aufgrund ihrer dichten Form und attraktiven Blätter verwendet.

    8. Frostbeständigkeit:

    Diese Sorte ist relativ frostbeständig, kann jedoch in sehr kalten Winterbedingungen zusätzlichen Schutz benötigen.

    Ein gutes Merkmal dieser Sorte ist die Beständigkeit gegen Dürre im Sommer und die hohe Frostbeständigkeit. Man sollte beachten, dass sie in strengen Wintern jedoch austrocknen kann. Daher ist es sehr wichtig, die Kirschlorbeer vor dem Winter und Ende Dezember oder Anfang Januar zu gießen. Bitte lesen Sie den Artikel Thujen Pflege - vor und im Winter, dort habe ich beschrieben, wie das geht, denn dieser Aspekt der Pflege beider Pflanzen ist identisch. 

    Prunus laurocerasus 'Novita'

    Auf unserer Website Kirschlorbeer Prunus Laurocerasus 'Novita' finden Sie mehr Informationen.

  • Kirschlorbeer 'Otto...

    Kirschlorbeer Prunus Laurocerasus 'Otto Luyken'.

    Wichtig: Bis zum Verkauf von Pflanzen (Ballenware ab September) ist noch viel Zeit. Pflanzen können ab August reserviert werden.

    Die Lorbeerkirsche 'Otto Luyken' ist eine ausgezeichnete Wahl aufgrund ihrer kompakten Struktur, die sie ideal für niedrige Hecken, Gartenränder oder als Bodendecker macht. Ihre immergrünen Blätter dienen das ganze Jahr über als attraktiver Hintergrund für andere Pflanzen im Garten. Diese Sorte ist relativ niedrig, was bedeutet, dass sie nicht viel Platz benötigt, was besonders in kleineren Gärten wichtig ist. Darüber hinaus ist es eine pflegeleichte Pflanze, die nicht viel Aufmerksamkeit erfordert, aber gleichzeitig durch ihr Aussehen auffällt. Die Lorbeerkirsche 'Otto Luyken' bietet viele Vorteile, darunter ein attraktives Erscheinungsbild, kompaktes Wachstum und einfache Pflege. Sie ist eine hervorragende Wahl für verschiedene Arten von Gärten und Landschaften.

    1. Aufbau:

    * Blätter: Die Blätter der Sorte 'Otto Luyken' sind immergrün, elliptisch und glänzend. Sie sind normalerweise 4-8 cm lang, intensiv grün und haben eine glatte Struktur.

    * Rinde: Die Rinde ist glatt und braungrau.

    * Blüten: Die Blüten sind weiß, klein und in kurzen Trauben angeordnet. Sie erscheinen im Frühling an den Enden der Zweige.

    * Früchte: Nach der Blüte bildet die Pflanze kleine, schwarze Früchte, die essbar sind, aber in der Regel bitter schmecken.

    2. Wachstum und Größe:

    Die Lorbeerkirsche 'Otto Luyken' ist eine Sorte mit niedrigem und kompaktem Wuchs, die normalerweise eine Höhe von 60 bis 120 cm erreicht. Sie hat einen kompakten Wuchs und eine breite, ausgebreitete Form.

    3. Wachstumsbedingungen:

    Die Lorbeerkirsche 'Otto Luyken' gedeiht am besten an sonnigen oder halbschattigen Standorten. Der Boden sollte gut durchlässig und mäßig feucht sein. Die Pflanze verträgt keinen zu nassen Boden.

    4. Bewässerung:

    In trockenen Perioden, insbesondere im ersten Jahr nach dem Pflanzen, ist es ratsam, die Pflanze regelmäßig zu gießen. Später wird sie widerstandsfähiger gegen Wassermangel.

    5. Beschnitt:

    Die Lorbeerkirsche 'Otto Luyken' erfordert in der Regel keinen intensiven Schnitt und behält in der Regel ihre natürliche, kompakte Form.

    6. Krankheits- und Schädlingsresistenz:

    Diese Sorte ist im Allgemeinen resistent gegen viele Krankheiten und Schädlinge, was sie relativ pflegeleicht macht.

    Ein gutes Merkmal dieser Sorte ist die Beständigkeit gegen Dürre im Sommer und die hohe Frostbeständigkeit. Man sollte beachten, dass sie in strengen Wintern jedoch austrocknen kann. Daher ist es sehr wichtig, die Kirschlorbeer vor dem Winter und Ende Dezember oder Anfang Januar zu gießen. Bitte lesen Sie den Artikel Thujen Pflege - vor und im Winter, dort habe ich beschrieben, wie das geht, denn dieser Aspekt der Pflege beider Pflanzen ist identisch. 

    Prunus Laurocerasus 'Otto Luyken' verträgt einen Rückschnitt gut und eignet sich daher perfekt als Heckenpflanze für geformte Hecken.

    Prunus laurocerasus 'Otto Luyken'

    Auf unserer Website Kirschlorbeer Lorbeerkirsche 'Otto Luyken' finden Sie mehr Informationen.

  • Kirschlorbeer...

    Kirschlorbeer Prunus Laurocerasus 'Rotundifolia'.

    Wichtig: Bis zum Verkauf von Pflanzen (Ballenware ab September) ist noch viel Zeit. Pflanzen können ab August reserviert werden.

    Die Sorte Kirschlorbeer Prunus Laurocerasus 'Rotundifolia' ist eine beliebte und attraktive Gartenpflanze, die viele Vorteile bietet.

    Kirschlorbeer 'Rotundifolia' ist aus mehreren Gründen eine gute Wahl für den Garten:

    1. Attraktives Erscheinungsbild das ganze Jahr über:

    Seine immergrünen Blätter und schönen Blüten verleihen dem Garten das ganze Jahr über ein ästhetisches Aussehen.

    2. Schnelles Wachstum:

    Die Pflanze wächst schnell und kann in relativ kurzer Zeit eine effektive Hecke oder eine Gartendeko bilden.

    3. Resistenz gegen Krankheiten und Schädlinge:

    'Rotundifolia' ist im Allgemeinen gegen viele Krankheiten und Schädlinge resistent, was die Pflege erleichtert.

    4. Blumen ziehen bestäubende Insekten an:

    Dies kann dem Gartenökosystem zugutekommen.

    5. Vielseitigkeit:

    Kann als Hecke, Einzelpflanze oder Hintergrund für andere Pflanzen verwendet werden.

    6. Es ist zu beachten, dass 'Rotundifolia' trotz vieler Vorteile recht üppig wachsen kann, daher ist regelmäßiger Schnitt und Pflege erforderlich, um die gewünschte Form und Größe zu erhalten.

    Bau:

    * Blätter: Die Blätter von 'Rotundifolia' sind immergrün, dicht und glänzend. Sie sind elliptisch geformt und messen normalerweise 6 bis 12 cm in der Länge. Sie sind intensiv grün, was der Pflanze das ganze Jahr über ein attraktives Aussehen verleiht.

    * Rinde: Die Rinde ist glatt und hat eine bräunlich-graue Farbe.

    * Blüten: Die Blüten erscheinen im Mai und Juni an der Pflanze. Sie sind weiß, klein und in Trauben angeordnet und verströmen einen zarten, angenehmen Duft. Die Blumen ziehen bestäubende Insekten an, was für den Garten vorteilhaft sein kann.

    * Früchte: Nach der Blüte bildet 'Rotundifolia' rote Früchte, die essbar sind, aber normalerweise bitter im Geschmack sind. Sie können sie im Herbst an der Pflanze finden.

    Wachstum und Größe:

    Kirschlorbeer 'Rotundifolia' ist eine schnell wachsende Pflanze mit üppigem Wuchs. Sie erreicht normalerweise eine Höhe von 2 bis 4 Metern und eine Breite von etwa 2-3 Metern. Diese Pflanze kann als hohe Hecke oder Einzelpflanze im Garten verwendet werden.

    Wachstumsbedingungen:

    *  Standort: 'Rotundifolia' wächst am besten an sonnigen oder leicht schattigen Standorten. Sie kann etwas Schatten vertragen, erzielt jedoch die besten Ergebnisse in voller Sonne.

    *  Boden: Die Pflanze bevorzugt gut durchlässige und feuchte Böden, ist jedoch ziemlich widerstandsfähig gegen verschiedene Bodentypen.

    *  Bewässerung: In trockenen Perioden ist es ratsam, die Pflanze regelmäßig zu gießen, insbesondere während der Wurzelbildung.

    *  Beschneiden: Die Pflanze verträgt das Beschneiden, um ihre Form und Größe zu kontrollieren. Am besten im Frühling oder nach der Blüte schneiden.

    Ein gute Merkmal dieser Sorte ist die Beständigkeit gegen Dürre im Sommer und die hohe Frostbeständigkeit. Man sollte beachten, dass sie in strengen Wintern jedoch austrocknen kann. Daher ist es sehr wichtig, die Kirschlorbeer vor dem Winter und Ende Dezember oder Anfang Januar zu gießen. Bitte lesen Sie den Artikel Thujen Pflege - vor und im Winter, dort habe ich beschrieben, wie das geht, denn dieser Aspekt der Pflege beider Pflanzen ist identisch. 

    Prunus Laurocerasus 'Rotundifolia' verträgt einen Rückschnitt gut und eignet sich daher perfekt als Heckenpflanze für geformte Hecken.

    Prunus Laurocerasus 'Rotundifolia'

    Auf unserer Website Kirschlorbeer Lorbeerkirsche 'Rotundifolia' finden Sie mehr Informationen.

  • Portugiesische...

    Portugiesische Kirschlorbeer 'Prunus lusitanica 'Angustifolia'.

    Wichtig: Bis zum Verkauf von Pflanzen (Ballenware ab September) ist noch viel Zeit. Pflanzen können ab August reserviert werden.

    Die Portugiesische Lorbeerkirsche-Sorte (Laurocerasus 'Angustifolia') ist eine beliebte Gartenpflanze mit vielen Vorteilen.

    Bau:

    1. Blätter:

    Die Blätter der Sorte 'Angustifolia' sind immergrün, schmal und lanzettlich. Sie zeichnen sich durch ihre intensiv grüne Farbe aus und messen normalerweise 6 bis 12 cm in der Länge. Diese Blätter verleihen der Pflanze ein dichtes und üppiges Aussehen.

    2. Rinde:

    Die Rinde ist glatt und hat eine bräunlich-graue Farbe.

    3. Blüten:

    Die Blüten der Portugiesischen Lorbeerkirsche 'Angustifolia' sind weiß, klein und in langen Trauben angeordnet. Die Blütezeit fällt normalerweise im Frühling.

    4. Früchte:

    Nach der Blüte bildet die Pflanze rote Früchte, die zwar essbar sind, aber oft bitter im Geschmack sind. Diese Früchte sind im Herbst an der Pflanze zu finden.

    Wachstum und Größe:

    Die Portugiesische Lorbeerkirsche 'Angustifolia' wächst kompakt und erreicht in der Regel eine Höhe von 1,5 bis 3 Metern und eine Breite von etwa 1,5 bis 2 Metern. Sie eignet sich sowohl als Hecke als auch als einzelne Zierpflanze im Garten.

    Wachstumsbedingungen:

    * Standort: 'Angustifolia' gedeiht am besten an sonnigen oder leicht schattigen Standorten. Sie kann etwas Schatten vertragen, erzielt jedoch die besten Ergebnisse in vollem Sonnenlicht.

    *  Boden: Die Pflanze bevorzugt gut durchlässige und mäßig feuchte Böden. Sie ist ziemlich widerstandsfähig gegen verschiedene Bodentypen.

    * Bewässerung: In trockenen Perioden ist es ratsam, die Pflanze regelmäßig zu gießen, insbesondere während der Wurzelbildung.

    *  Beschneiden: Die Portugiesische Lorbeerkirsche 'Angustifolia' ist relativ einfach zu pflegen und erfordert kein intensives Beschneiden. Ein leichter Schnitt kann jedoch dazu beitragen, ihre kompakte Form zu erhalten.

    Warum dies eine gute Wahl ist:

    Die Portugiesische Lorbeerkirsche 'Angustifolia' ist aus mehreren Gründen eine gute Wahl für den Garten:

    1. Attraktives Erscheinungsbild das ganze Jahr über: Ihre immergrünen Blätter verleihen dem Garten das ganze Jahr über ein ästhetisches Aussehen, und die Blüten verleihen ihm im Frühling einen besonderen Charme.

    2. Mittlere Größe: Diese Sorte erreicht keine großen Abmessungen, was sie ideal für kleinere Gärten oder als Hecke macht.

    3. Resistenz gegen Krankheiten und Schädlinge: 'Angustifolia' ist im Allgemeinen gegen viele Krankheiten und Schädlinge resistent, was die Pflege erleichtert.

    4. Vielseitigkeit: Kann als Hecke, einzelne Zierpflanze oder Hintergrund für andere Pflanzen verwendet werden.

    5. Einfache Pflege: Diese Pflanze erfordert keine intensive Pflege und ist relativ einfach zu pflegen.

    Es ist jedoch zu beachten, dass wie viele Pflanzen auch die Portugiesische Lorbeerkirsche 'Angustifolia' gelegentliches Beschneiden und Pflege erfordern kann, um die gewünschte Form und Größe zu erhalten.

    Ein gutes Merkmal dieser Sorte ist die Beständigkeit gegen Dürre im Sommer und die hohe Frostbeständigkeit. Man sollte beachten, dass sie in strengen Wintern jedoch austrocknen kann. Daher ist es sehr wichtig, die Kirschlorbeer vor dem Winter und Ende Dezember oder Anfang Januar zu gießen. Bitte lesen Sie den Artikel Thujen Pflege - vor und im Winter, dort habe ich beschrieben, wie das geht, denn dieser Aspekt der Pflege beider Pflanzen ist identisch. 

    Prunus lusitanica 'Angustifolia' verträgt einen Rückschnitt gut und eignet sich daher perfekt als Heckenpflanze für geformte Hecken.

    Prunus lusitanica 'Angustifolia'

    Auf unserer Website Portugiesische Kirschlorbeer 'Angustifolia' finden Sie mehr Informationen.

7 Artikel gefunden

1 - 7 von 7 Artikel(n)